Homepage der Müchelner Kunstradsportler
News - Pressmitteilungen - Berichte - Informationen
aktive Kunstradsportler des VfH Mücheln
aktuelle Bilder von Wettbewerben und Auftritten der Sportler des VfH Mücheln
Videoclips von Auftritten der Kunstradler des VfH Mücheln
Termine von Auftritten, Wettbewerben und sonstigen Aktivitäten des VfH Mücheln
Ergebnisse und Starterlisten von Wettbewerben der Kunstradsportler
Infos zur Vereinsgeschichte

interne Informationen
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de

News - Pressemeldungen - Berichte - Informationen

www.kunstrad-geiseltal.de - Homepage der Müchelner Kunstradfahrer

Mücheln, 05.03.2010

Bild: zur Verfügung gestellt von Peter Wölk, MZ-Redaktion

MÜCHELN/MZ/ST - Damit hatte Geburtstagskind Kai Richter nicht gerechnet. Der Fünftklässler des freien Geiseltalgymnasiums Mücheln erlebte mit seinen Klassenkameraden eine außergewöhnliche Sportstunde.

Als die 16 Mädchen und Jungen die Halle betraten, war schon alles vorbereitet. Mit zunächst eher skeptischen Gesichtsausdrücken fielen ihre Blicke auf zehn Einräder. Sportlehrer Robert Blanke hatte das Angebot über eine Einführungsstunde ins Einradfahren vom Verein für Hallenradsport (VfH) Mücheln dankend angenommen. „Das passte zu unserem gerade abgeschlossenen Block Gerätturnen“, freute sich der 29-Jährige.

Seinen Schülern hatte er vorher nicht verraten, was auf sie zukommt. Lediglich eine Überraschung hatte er angekündigt. Und die war gelungen. Zusammen mit Angela Heimbach, Cheftrainerin der Müchelner Kunstradfahrer, ging es nach einer kurzen Kunstrad-Demonstration ans Werk. „Wir haben die Einrad-Stunde in drei Lernphasen eingeteilt“, erklärte Heimbach. Zunächst dienten große Turnkästen als Stütze. Dort probierten die Schüler das Aufsteigen sowie die ersten Pedaltritte - vorwärts und rückwärts. „Das hat bei allen wirklich prima geklappt“, lobte Frau Heimbach. Anschließend fungierten zwei Kinder als Helfer, während das dritte mit dieser Unterstützung durch die Halle fuhr. „Da habe ich bei einigen schon gute Ansätze gesehen“, stellte die Übungsleiterin erstaunt fest.

Zu guter Letzt gab es die ersten eigenständigen Fahrversuche an der Hallenwand. Sogar Blanke wagte sich auf das Gefährt. „Eine ganz schön kipplige Angelegenheit“, stellte der Floorball-Bundesligaspieler aus Weißenfels lachend fest und gab zu, dass ihn der Ehrgeiz gepackt hat, es zu lernen. Das Geiseltalgymnasium sei für solche Aktionen offen, betonte er: „Wir wollen gerne in unserer Sport-AG mit den Vereinen zusammenarbeiten. Die Einradstunde war die Premiere und es gibt schon Kontakt zum Handball.“ Blanke selbst lässt es sich natürlich nicht nehmen, seinen Sport Floorball (vormals Unihockey) den Schülern nahe zu bringen und lud seine Schützlinge sogar schon zu einer Bundesligapartie nach Weißenfels ein. „Das ist sicherlich schneller zu erlernen als Einradfahren“, beendete er schmunzelnd die Stunde.

Kai Richter verbringt seinen Geburtstag auf dem Einrad


VfH Mücheln veranstaltet Schnupperstunde für Geiseltalgymnasiasten. Kinder sind begeistert dabei.

Trainingszeiten des VfH: dienstags und

freitags ab 16 Uhr. Es werden Kunstradfahren,

Radball und Radpolo für Kinder ab

sechs Jahren angeboten.

Der VfH Mücheln im Internet:

www.kunstrad-geiseltal.de

Kontakt    I    Impressum    I     Datenschutz