Homepage der Müchelner Kunstradsportler
News - Pressmitteilungen - Berichte - Informationen
aktive Kunstradsportler des VfH Mücheln
aktuelle Bilder von Wettbewerben und Auftritten der Sportler des VfH Mücheln
Videoclips von Auftritten der Kunstradler des VfH Mücheln
Termine von Auftritten, Wettbewerben und sonstigen Aktivitäten des VfH Mücheln
Ergebnisse und Starterlisten von Wettbewerben der Kunstradsportler
Infos zur Vereinsgeschichte

interne Informationen
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de
Kontakt I Impressum I Datenschutz / www.kunstrad-geiseltal.de
Ergebnis der 2. Wertung im Landespokal Kunstradsport Sachsen-Anhalt 2019

News - Pressemeldungen - Berichte - Informationen

www.kunstrad-geiseltal.de - Homepage der Müchelner Kunstradfahrer

Naumburg, 23.02.2019

Frisch gebackene Kommissäre am Start! 

Julia Bachmann, Celine Grochol und Marieke Weyrowski – drei Sportlerinnen des VfH Mücheln 1951 e.V. - haben die bundesweite Kampfrichterprüfung bestanden und dürfen nun auch Wettkämpfe aus Sicht des Kampfgerichtes erleben. Am vergangenen Samstag zum 2.

Landespokal im Kunstradsport traten sie direkt zu ihrer ersten Bewährungsprobe an und begutachteten die Leistungen ihrer Vereinskameraden und der Kunstradsportler aus anderen Vereinen.


Ähnlich engagiert sich Selina Harnisch – sie besucht derzeit den Basislehrgang, um als Übungsleiter im Verein fungieren zu dürfen. Da am Samstag der zweite Block der Ausbildung stattfand, kam sie später als ihre Vereinskameraden in der Turnhalle in Naumburg an - aber gerade noch pünktlich, um ihrem Bruder Paul Harnisch zusehen zu können, wie er sein lang ersehntes Ziel, die 40 Punkte Marke, mit 1,18 Punkten überschritt.


Ein klares Ziel hatten auch Selina Harnisch und Hannah Berger vor Augen. Eine neue Bestleistung sollte ausgefahren werden! Dies gelang den beiden Kunstradsportlerinnen, obwohl die Leistung noch immer nicht „perfekt“ war. Sie verbesserten ihre ursprüngliche Bestleistung um sieben Zähler und knackten so die magischen „60 Punkte“.


„Ich habe keine Lust mehr und gehe auch nicht mehr zum Training!“, schimpfte Paula Gensterblum, die sich nach dem Wettkampf sehr über ihren 2. Platz ärgert, denn nur 0,31 Punkte fehlten zum erhofften 1.Platz. Doch die aufbauenden Worte der Trainerinnen des VfH Mücheln und vor allem Paulas eigener Ehrgeiz, stehen dem Aufgeben entgegen. Vielleicht klappt es mit dem ersten Platz in drei Wochen zum nächsten Landespokal in Mücheln und Paula darf dann ganz oben auf dem Siegerpodest stehen. 

 

Hannah Berger 

  

Kontakt    I    Impressum    I     Datenschutz

Ergebnis: hier klicken